Schön dein Interesse geweckt zu haben!

Willkommen!

Wiesenzauber bietet Kräuterspaziergänge und Workshops rund um Wildkräuter an.

Du möchtest mehr über unsere heimische Vielfalt erfahren?

Welche Kräuter du in dein Essen geben kannst, was zu Oma´s Hausmittel gehört hat, deine eigene Salbe herstellen oder ähnliches? 


Dann bist du genau richtig!

 

Bei einem Kräuterspaziergang lernst du einiges über Wildkräuter, meist stell ich zwischen 6-8 Kräuter vor und du erfährst über Wirkung, Mythen und  Anwendungsmöglichkeiten.


 Im Anschluss folgt der Workshop. Da stellen wir Tinkturen, Öle oder Salben her,

destillieren und gewinnen Hydrolate, bereiten eine schmackhafte Speise und

Säfte zu oder basteln etwas ganz Besonderes.  Es gibt zahlreiche Möglichkeiten. Vielleicht ist genau der richtige Workshop dabei oder du fragst für deinen/Euren individuellen Termin an.

Für Groß oder Klein, zum Geburtstag in netter Runde oder weil du einfach mehr über das vielfältige Angebot vor unseren Türen wissen möchtest!


Die Kraft der Natur vor unseren Türen

Unsere heimischen Superfoods sind vielseitig einsetzbar

Schon einmal Gierschlimonade getrunken?

Vielen denen ich dieses Wildkraut vorstelle, lachen und sagen, dass Sie es bislang für Unkraut gehalten haben. Die beste Möglichkeit dies zu bekämpfen ist ESSEN. Es enthält viel Kalzium Magnesium und Vitamin C.

Oder schon mal von Mädesüß gehört?  Dies kann auf natürliche Weise Linderung bei Kopfschmerzen bringen.

Viele Wildkräuter weisen einen vielfach höheren Vitamin-  oder Mineralstoffgehalt auf, gegenüber dem Gemüse aus dem Supermarkt.

Du bekommst eine Blase beim Wandern..gibst den Breitwegerich drauf, und schon ist es besser..

Dies ist nur ein kleiner Auszug, von dem was unsere Natur zu bieten hat.

 

Vielleicht habe ich dein Interesse geweckt..und du möchtest mehr erfahren..

zum Angebot

__________________________________________________________

 


KONTAKT

Voggenberg 14 / 5101 Bergheim

sandra.gschaider@gmx.at

mail@wiesenzauber.at

Tel.: 0650 /  21 33 788

    Mitglied im Verein der Salzburger Kräuterpädagogen